KITU

 

Turnzeit: Montag 16.15 - 17.15 Uhr (Kitu 1), 17.15 - 18.15 Uhr (Kitu 2).

 

Leiterinnen: Caroline Markwalder, 079 886 35 55

 

Die Riege ist für alle Kinder im Kindergartenalter offen.

Wir bieten Kindern im Kindergartenalter die Möglichkeit zu spielen, Geräte kennenzulernen, Gruppenerlebnisse zu erleben und vor allem Spass an der Bewegung zu haben. Kinderturnen soll quicklebendig, spannend und abwechslungsreich sein! Erste Wettkampfluft können die Kids am Pfingstlauf in Wohlen schnuppern. Ein geselliger Ausflug gehört ebenso zu unserem Jahresprogramm. Auch eine lustige Kitu Olympiade im Sommer ist ein fester Bestandteil unseres Turnens. Caroline Markwalder hat den Leiter J+ S Kids abgeschlossen und gestaltet die Turnstunden nach Richtlinien von J+S (Jugend und Sport).

 

 

Indianer KITU-Ausflug am 20. August 2016

Bei angenehmen Temperaturen machte sich eine grosse Kinderschar auf den Weg, die Spuren der Indianer zu finden. Auch ein Schatz war versteckt. Unterwegs mussten Federn und Hinweise am Boden gefunden werden, um ans Ziel zu gelangen. Eine richtige Rothaut brauchte Farbe, deshalb bemalten sich die Kids mit grosser Freude. Bei der Waldhütte Uezwil machten wir

 uns daran ein Tipi zu konstruieren, welches die Kinder noch bunt anmalten. Auch ein paar Regentropfen konnten die gute Stimmung nicht trüben. Wer noch nicht genug hatte vom Indianerleben, durfte eine Indianerkette basteln. Das Highlight war natürlich der gefundene Schatz, gefüllt mit süssen Leckereien und Edelsteinen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KITU Ausflug am 29. August 2015

Am letzten Samstag im August machte sich eine grosse Schar der KITU Riege auf eine Reise. Der Tag war sehr heiss, die kleinen Füsse legten mehr als 10000 Schritte zurück. Zum Glück sorgten die Leiterinnen Sandra und Susanne immer wieder für eine kühlende Wasserdusche, auch der Abstieg in das Wasserreservoir in Uezwil sorgte für kurzweilige Abkühlung. Im Wald plantschten die Kinder im Bächli, spielten Waldmusik, fieberten beim Enten-Rennen mit und stärkten sich mit feiner Bratwurst vom Grill. Es war wieder einmal ein wunderschöner Ausflug, vielen herzlichen Dank den beiden Leiterinnnen Susanne & Sandra, den Begleiterinnen Yvonne & Diana und dem Grillmeister und Enten-Plüsterer Urs :-).